Tag Archives: Vergewaltigung

       

Die Stieftochter 4 (1)

Jennifer ging allein und traurig nach der Schule nach Hause. Bis sie ankommen sollte waren es fast acht Kilometer. Sie hatte nach der letzten Stunde Sport und war total verschwitzt, und nun musste sie den langen Heimweg auch noch zu Fuß antreten.

Jennifers Vater starb, als sie noch ein ganz kleines Mädchen war. Ihre Mutter, Jutta, hatte sie all die Jahre allein aufgezogen, und nun war sie sechszehn. Ihre Mutter hatte vor drei Monaten erneut geheiratet. Eigentlich freute sie sich für sie, dass sie endlich einen neuen Lebensgefährten gefunden hatte. Leider konnte sie ihn nicht ausstehen. Ihn nicht und schon gar nicht ihre drei neuen Stiefbrüder.

       

Carla braucht Geld 4 (3)

„Wie war dein Vorstellungsgespräch?“ Carla sah ihren Freund hoffnungsvoll an, doch der schüttelte nur stumm den Kopf. „War die Stelle schon weg?“ fragte sie weiter.
„Nein, aber die zahlen nur Mindestlohn und ich müsste jeden Tag nach Nürnberg fahrn“ erklärte er.

„Das ist ja scheiße, da bist du ja 2 Stunden unterwegs und das kostet doch bestimmt ein Haufen Geld.“

„250 Euro für die Monatskarte hat mir der Typ erzählt und wenn ich mir ein Zimmer nehme kostets mich das doppelte, meint er. Ich hab dann gleich gesagt, dass ich mir das nicht leisten kann. Da wurde er pampig und das Gespräch war beendet“ berichtete er niedergeschlagen.

       

Entführt 5 (12)

Marion war 47 Jahre alt und Mutter zweier Töchter. Alexandra (21) und Manuela (19). Trotz der beiden Kinder und des fortgeschrittenen Alters, war sie immer noch eine wunderschöne Frau mit zwei großen Titten und einem sexy Po. Ihr Mann Jochen war beruflich als Unternehmensberater oft unterwegs und so hatte Marion viel Freizeit mit der sie nicht viel anzufangen wusste. So engagierte sie sich in zahlreichen Ehrenämtern und lernte den ein oder anderen fremden Mann kennen, den sie zwar anflirtete, aber niemals ihren Mann betrog. Und genau das sollte ihr zum Verhängnis werden.

error: Alert: Content is protected !!